Reitabzeichen 2016

Oktober 17- 28, 2016

Traditionell beginnt im Reitstall Kühnen in der zweiten Woche der Herbstferien die Reitabzeichenzeit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden von der erfahrenen Ausbilderin Christel Dahl zwei Wochen lang intensiv auf den Tag der Abzeichenprüfung vorbereitet. In diesem Jahr stellten sich 21 Reiter der Herausforderung.

Neben Dressur, Springen und Theorie stand auch das korrekte „Vor“-Führen des Pferdes auf dem Stundenplan. Christel verstand es auch während der praktischen Unterrichtseinheiten geschickt immer wieder theoretische Fragen einzubauen, so dass die Reitschüler immer „auf Zack“ sein mussten. Nichtsdestotrotz blieb auch der Spaß dabei nicht auf der Strecke. Insbesondere die 6 „wilden Kerle“ wussten immer mal wieder aufzufallen.

Am ersten Freitag nach den Herbstferien war es dann soweit: Die Prüfung zum Reitabzeichen!

Begonnen wurde zunächst mit den Dressurprüfungen. Danach stand das Vorstellen des Pferdes an der Hand auf dem Programm. Alsdann hieß es waren, denn die beiden Richter prüften in der Theorie die einzelnen Reitabzeichengruppen getrennt voneinander auf Herz und Nieren. Abschluss des Prüfungstages bildete das Springen.

Insbesondere für die kleineren Teilnehmer war es ein ganz besonders aufregender Tag, bei dem auch das ein oder andere Tränchen kullerte. Das konnte aber nur der Nervosität zugeschrieben werden, denn die Richter sahen an diesem Tag durchweg ordentliche Leistungen und waren sehr zufrieden, was sich auch in den Noten widerspiegelte.

So hielten am Ende alle Teilnehmer freudestrahlend ihre Abzeichenurkunde in der Hand. Und der Ein oder Andere visiert bereits das nächste Abzeichen in einer höheren Klasse im Herbst 2017 an.

 

Im Einzelnen haben bestanden:

Klasse 10: Jeremy Kraft, Franziska Lansik

Klasse 5 + Basispass: Maja Bleser, Lennox Metten, Mira Tigges, Anne Bextens, Emelie Meyerhof

Klasse 4: Georgina Kraft, Antonia Dewes, Henri von Well, Kevin Hoff, Julius Bleser, Gina Kaulen, Jessica Miele, Jennifer Gilbert

Klasse 4 spezifisch Dressur: Zoe Kox, Mara Dott, Christina Litz

Klasse 3 spezifisch Springen: Kilian Kraft

Klasse 3 spezifisch Dressur: Christiane Wendt

Klasse 2: Daniela Schmitz

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Please reload